Mittwoch, 27. Mai 2015

Caroline & West - Überall bist du




Autor: Ruthie Knox 
Verlag: INK 
Seiten: 470
Preis: 12,99€
Genre: Young Adult 


Bewertung: 




Als die Studentin Caroline Piasecki mit ihrem Freund Schluss macht, rächt dieser sich, indem er intime Fotos von ihr im Internet postet. Über Nacht scheint Caros Leben und ihre Zukunft als Anwältin zerstört. Ihr geheimnisvoller Nachbar ist da so ziemlich der Letzte, dessen Nähe sie jetzt suchen sollte. West Leavitt ist unverschämt attraktiv, ein Draufgänger. Über seine Vergangenheit spricht er nie, und es heißt, dass er mit Drogen dealt. Doch ausgerechnet bei ihm hat Caro das Gefühl, dass sie sich nicht verstellen muss. Obwohl die beiden wissen, dass zwischen ihnen nicht mehr als Freundschaft sein darf, kommen sie sich bald sehr nahe. Und plötzlich sieht Caro sich nicht nur mit den Problemen ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert ...


Das Cover konnte sofort, durch die hellen Farben und die schöne Komposition, meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Auch der Klappentext klang für mich nach einem spannenden und interessanten Young Adult Roman. Und tatsächlich konnte mich die Geschichte von Caroline und West fesseln und in ihren Bann ziehen. Vielleicht denkt man, dass es nur wieder einer von vielen Young Adult Romanen ist, die mehr oder weniger alle den selben Inhalt haben. Doch Caroline & West geht einem wirklich unter die Haut und bringt einen des öfteren zum Nachdenken. Besonders gelungen finde ich, wie die Autorin mit dem Thema "Revenge Porn" oder auch "Rachepornografie" umgeht. In ihrer Anmerkung im Roman macht sie noch einmal darauf aufmerksam, was für schlimme Folgen das Ganze haben kann und das es keineswegs erfunden ist. Als Carolines Ex- Freund intime Fotos von ihr im Internet verbreitet, wird einem schnell bewusst, dass es sich nicht um einen einfachen Kleinen-Jungen- Streich handelt, sondern das Caroline gesamte Zukunft am Seidenen faden hängt - ihr Ruf und ihre Kariere als Richterin.Als Protagonistin hat sie mir wirklich außerordentlich gut gefallen, da ich ihre Gefühle und Gedanken sehr gut nachvollziehen konnte und die ganze Zeit über, Seite um Seite, mit ihr mitgefiebert habe. Vor allem hat mir ihre Entwicklung durch den Roman gut gefallen - am Anfang war sie das schüchterne kleine Mädchen, deren Welt von einem auf den anderen Tag auf den Kopf gestellt wurde und am Ende hat sie sich zu einer selbstbewussten jungen Frau entwickelt, die genau weiß, was sie möchte und über den piesackenden Worte der anderen steht. Auch der Protagonist West konnte mich für sich begeistern. Nicht wie Caroline kann er von sich behaupten, eine behütete Kindheit gehabt zu haben. Schon früh musste er für seine Familie sorgen und auch jetzt stehen deren Probleme an erster Stelle. Natürlich kann man nun sagen, dass der Bad- Boy der Young Adult Romane immer ein dunkles Geheimnis birgt und es alles andere als leicht hat. Doch ich muss sagen, die Autorin hat die Geschichten der Protagonisten so authentisch und real dargestellt, sodass es einen berührt und nicht genervt hat. Die Handlung an sich hat mir im Großen und Ganzen auch gut gefallen, da sie abwechslungsreich und interessant war. An den Schreibstil musste ich mich zwar am Anfang erst ein wenig gewöhnen aber mit der Zeit ließ auch der sich flüssig und angenehm lesen. Abschließend ist Caroline & West für mich ein wirklich toller Young Adult Roman, der auch etwas bewirken und aufmerksam auf die Gefahren im Internet machen soll. Nun freue Ich mich schon riesig auf die bald erscheinende Fortsetzung von der Liebesgeschichte zwischen Caroline und West.

Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung von diesem Rezensionsexemplar !

Kommentare :

  1. Das Buch möchte ich auch sehr gerne lesen, da ich schon einiges über das Buch gehört habe und das Thema Revenge Porn ja auch irgendwie daueraktuell ist.
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mir hat es auch gut gefallen :) Schöne Rezi!

    AntwortenLöschen
  3. Kurz und knapp gesagt: Haben will *-*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...