Freitag, 12. Dezember 2014

Dark Wonderland - Herzkönigin - A.G.Howard


Dark Wonderland- Herzkönigin
Autor: A.G.Howard
Verlag: cbt
Seiten: 464
Preis: 17,99€

Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?
Da ich eine große Liebe zu Märchen habe, auch zu Alice im Wunderland, musste ich dieses Buch einfach haben. Das Cover ist einfach traumhaft schön und ich könnte es den ganzen  Tag lang betrachten. Der Klappentext hat mich total neugierig gemacht, da ich die Idee mit der Nachfahrin von Alice im Wunderland einfach nur genial finde. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich Dark Wonderland vom cbt Verlag zu Verfügung gestellt bekommen habe. Als das Buch bei mir eintraf, musste ich einfach sofort anfangen zu lesen. Alyssa als Protagonistin hat mir wirklich sehr gut gefallen, da man die Ähnlichkeit zu Alice erkennen konnte, sie aber trotzdem ihre eigene Persönlichkeit hatte. Die Idee an sich finde ich wirklich sehr gelungen und auch die Umsetzung ist der Autorin sehr gut gelungen. Am Anfang musste ich mich erst ein wenig an den Schreibstil gewöhnen, da es an vielen Stellen bisschen verwirrend war und ich immer mal wieder noch einmal zurückblättern musste, um den Zusammenhang zu verstehen. Wonderland wurde wirklich sehr gut beschrieben und hat einen in eine andere Welt beim Lesen gebracht. Das Buch war wirklich von Anfang bis Ende ziemlich spannend und man wollte die ganze Zeit wissen, was das Alles bedeutet. Mir hat Dark Wonderland außerordentlich gut gefallen, jedoch hat noch so der kleine Funke gefehlt, der es perfekt gemacht hätte, aber ich bin schon gespannt, was mich im zweiten Band erwarten wird. Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen für Fantasy Liebhaber und ich denke man sollte Märchen gegenüber, vor allem Alice im Wunderland, nicht abgeneigt sein, denn dann ist das Buch ganz sicher nichts für einen.


Ein großes Dankeschön an den Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar !

Kommentare :

  1. Wow Nasti, ich liebe Alice im Wunderland und das Buch seht so verdammt weit oben auf meiner Wunschliste. ♥ Nach deiner Rezension freue ich mich nur noch mehr darauf.
    Ich wusste auch gar nicht, dass es einen zweiten Band geben soll. Juhuuuu. Da freue ich mich.

    Ganz viel Unicorn-Power
    Jule ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch ist mir auch schon aufgefallen, vor allem durch sein Cover! Schöne Rezi!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz tolle Rezi, wie immer, Nasti! :)
    Das Buch liegt jetzt auch schon ein paar Tage (Wochen? :O) bei mir rum und ich hab mir vorgenommen, es heute zu lesen. :) Bin so gespannt drauf!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...