Mittwoch, 26. März 2014

Dark Village-das böse vergisst nie - Kjetil Johnsen


Dark Village- das Böse vergisst nie - Kjetil Johnsen
Verlag: coppenrath
Seiten: 269
Preis: 9,95€

Ein Ort, in dem das Böse lauert.Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird. Nackt im See treibend. In Plastikfolie eingewickelt. Ermordet von jemandem, den sie kannte.

Meine Meinung:
Wie schon gesagt, habe ich diesen Thriller auf der Buchmesse ergattern können. Ich habe eigentlich die Reihe erst so spät angefangen, da ich es irgendwie verpasst habe es zu kaufen, als es noch für 5€ verkauft wurde. Und irgendwie war ich dann als es wieder mehr gekostet hat zu geizig um es zu kaufen. Außerdem habe ich nicht allzu viel von dem Buch erwartet, da ich Thrillern gegenüber immer ein wenig skeptisch bin. Doch letztendlich konnte ich mich doch überwinden es zu kaufen. Da ich schon sehr gespannt war, was mich erwarten wird, konnte das Buch nicht lange auf meinem SuB verweilen. Zuerst möchte ich noch loswerden, dass das Cover wirklich wunderschön ist, vorallem neben den nachfolgenden Bänden. In dem Thriller geht es vorallem um vier Freundinnen, von denen dann eine ermordet aufgefunden wird. Jedoch erfährt man nicht wer ermordet wurde. In dem Band geht es hauptsächlich noch gar nicht um den Mord, sondern erst einmal von den Tagen vor dem Mord. Ganz besonders um die Protagonistinnen kennenzulernen und sich ein Bild über die Beziehungen untereinander der Freundinnen zu machen. Es wird immer aus der Sicht einer anderen Freundin von Kapitel zu Kapitel geschrieben, sodass man einen Einblick in jedes Leben bekommt, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Die Protagonisten waren ganz nett, aber einige mehr andere weniger. Trotzdem waren sie im großen und ganzen gute Begleiter durch das Buch. Die Handlung hat mir wirklich überraschend gut gefallen, auch wenn es eigentlich noch gar nicht um den Mord ging. Ich freue mich auf jeden Fall auf die anderen Bände und kann es kaum erwarten zu erfahren wer dann die Ermordete ist und warum. Ich kann den Thriller auf jeden Fall weiterempfehlen.












Kommentare :

  1. Huhu,

    ich fand das Buch auch ganz gelungen und bin schon sehr auf die Folgebände gespannt :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Reihe möchte ich auch noch sehr gern lesen! Tolle Rezension!
    Wundervolles neues Bild von die Nasti♥ Du bist so hübsch!
    Alles Liebe und ich wünsche dir eine wundervolle Woche!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
  3. die menschliche oberflächlichkeit (buchcover/-profil fürs regal) gegenüber dem optischen element ist und bleibt mir ein phänomen, und es is ja in allem so, und noch nicht einmal bei büchern würd ich mich da ausnehmen; ein reclam-heft sieht einfach ne toll aus im regal. und solangs tb is. die optik und ihre verblüffende wirkung auf die kaufentscheidung, tolles forschungsfeld.
    bei thriller teile ich die skepsis; mein argument: wie bei nem krimi, wenn du einma weißt wies ausgeht, isses zwar einma spannend, aber ein gutes buch zeichnet ja au aus, das man es immer wieder lesen will; und wenn ne jemand wie schiller oder goethe den thrille geschrieben hat, ja, dann wirds eng mit nem zweiten mal bzw als wiederholungstäter.
    dass die geschichte (wer ist der mörder) wie eine seifenoper aufgebaut wird, also über mehrere bände, hat wohl auch finanzielle beweggründe, was ich jezz wie gesagt ne so toll finde - auch wenn mir der harry potter/lord of the rings widersprechen-.-
    da is mir ein autor wie sasa stanisic viel viel lieber und zu meiner sympathie wird er dann au mit recht auf der lbm ausgezeichnet - schönes signal!

    AntwortenLöschen
  4. Also das ist wirklich eine sehr schöne Rezi! :) Ich will das Buch auch schon so lange kaufen, aber ich konnte mich auch einfach noch nicht durchringen das Buch zu kaufen haha :D aber vllt wird es ja bald mal was :p
    Loove ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich MUSS Diese Reihe anfangen:DD
    Tolle Rezi;)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe ja die Dark Village Reihe, und du musst unbedingt weiter lesen!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das ist so der einige Thriller, der mich so wirklich interessiert! Und nach der Rezi MUSS ich es mir ja mal genauer anschauen :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  8. Irgendwie ist das tatsächlich die erste Rezension, die ich dazu lese... o.O mir gefällt das Cover nicht so und dann bin ich einfach nie auf die Rezensionen drauf gegangen sonst... Aber der Inhalt klingt wirklich toll und ziemlich nach meinem Geschmack :) Ich hab mir das Buch auf jeden Fall mal auf die Wunschliste gesetzt ;)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...